Skip to main content

Saint Savvas

Einführungsrabatt von 10%

 

Tiefes Rubinrot, lebhaftes Beerenbukett von Brombeeren und Kirschen, Zedernholznoten, Wachholder, auch im Gaumen beerig-würzig, gepaart mit klar erkennbaren Holznoten, feines Tannin, mittelgewichtig, langer, anhaltender Abgang.

CHF47,00

Beschreibung

Saint Savvas
rot trocken 10-12 Jahre
 
 2011 Kloster Hilandar Merlot 50%, Cabernet Franc 25%, Cabernet Sauvignon 25% 14% bei ca. 16° C  SFr. 47.00

 

Gastronomie: Passt zu Ente, Kaninchen, Wildgerichte, Grilladen, Weichkäse
Geschmacksnoten: Tiefes Rubinrot, lebhaftes Beerenbukett von Brombeeren und Kirschen, Zedernholznoten, Wachholder, auch im Gaumen beerig-würzig, gepaart mit klar erkennbaren Holznoten, feines Tannin, mittelgewichtig, langer, anhaltender Abgang.

Geschichte/Infos: Auf dem Heiligen Berg Athos lebt die Mönchgemeinschaft seit mehr als tausend Jahren. 20 Klöster, unter anderem auch das Kloster Hilandar, von ihrer Gründung an bis heute kultivieren